Auffrischungskurs für Betreuungskräfte gem. § 53c SGB XI

Laut Richtlinien nach § 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen (Betreuungskräfte-RL) vom 19. August 2008 in der Fassung vom 23. November 2016 müssen die Betreuungskräfte nach der Qualifizierungsmaßnahme mindestens einmal im Jahr ihr Wissen in einer zweitägigen Fortbildungsmaßnahme vertiefen. Wir bieten Ihnen diesen Auffrischungskurs zur Aktualisierung Ihres Wissens und zur Reflexion Ihrer Praxiserfahrungen an.

Inhalte des Seminars:

  • Reflexion der Praxis und der eigenen Rolle als Betreuungskraft
  • Betreuungsangebote bei demenziellen Erkrankungen gestalten und umsetzen
  • Bedarfsorientierte Erweiterung der Fachkompetenz
  • Erfahrungsaustausch anhand von Fallbeispielen


Die Förderung ist möglich über die Bundesagentur für Arbeit/Jobcenter (Bildungsgutschein, WeGebAU, Bildungscheck NRW, Rentenversicherungsträger, BG)

Zeitraum der Maßnahme: 06./07./08. März 2018, Voll-/Teilzeit

Dauer der Maßnahme: 16 Stunden (an 2 bis 3 Unterrichtstagen)

Lehrgangsort:
DAA Aachen
Oppenhoffallee 143
52066 Aachen
Tel.: 0241 97822-0