Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Lehrgangsort:
DAA Aachen
Monheimsallee 22 - 24
52062 Aachen
Tel.: 0241 97822-0

Inhalte des Seminars:

  • Reflexion der Praxis und der eigenen Rolle als Betreuungskraft
  • Betreuungsangebote bei demenziellen Erkrankungen gestalten und umsetzen
  • Bedarfsorientierte Erweiterung der Fachkompetenz
  • Erfahrungsaustausch anhand von Fallbeispielen


Die Förderung ist möglich über die Bundesagentur für Arbeit/Jobcenter (Bildungsgutschein, WeGebAU, Bildungscheck NRW, Rentenversicherungsträger, BG)

Zeitraum der Maßnahme: 28. bis 29. November 2022, Vollzeit

Dauer der Maßnahme: 16 Stunden (an 2 Unterrichtstagen)

Auffrischungskurs für Betreuungskräfte gem. § 53c SGB XI

Laut Richtlinien nach § 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen (Betreuungskräfte-RL) vom 19. August 2008 in der Fassung vom 23. November 2016 müssen die Betreuungskräfte nach der Qualifizierungsmaßnahme mindestens einmal im Jahr ihr Wissen in einer zweitägigen Fortbildungsmaßnahme vertiefen. Wir bieten Ihnen diesen Auffrischungskurs zur Aktualisierung Ihres Wissens und zur Reflexion Ihrer Praxiserfahrungen an.