Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist einer der führenden Anbieter beruflicher Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. Mit mehr als 400 Standorten ist sie eines der bundesweit größten Unternehmen für berufliche Bildung, das vor mehr als 65 Jahren gegründet wurde.

Wir suchen zum 01.08.2023 eine(n) Auszubildende/n für die Ausbildung zum Fachinformatiker/in – Systemintegration (m/w/d).

Einsatzort: DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, Zweigstelle Aachen


Ob Hard- oder Software – du bist ein Tüftler und liebst Herausforderungen, wenn die Technik mal nicht so möchte wie du? In deinem persönlichen Umfeld hilfst du regelmäßig bei Computerproblemen? Deinen PC zu Hause hast du dir vielleicht sogar selbst zusammengebaut? Dann ist die Ausbildung zum/r Fachinformatiker/-in für Systemintegration bei der DAA genau das Richtige für dich!

Aufgaben:

  • Im Rahmen deiner Ausbildung übernimmst du Aufgaben in den Bereichen Systemadministration, Support sowie Qualitätssicherung
  • Du lernst, wie man IT-Systeme konfiguriert und Hardware mit Software vernetzt. Außerdem sorgst du dafür, dass technisch alles reibungslos funktioniert, und unterstützt die Anwender/-innen in allen Fragen rund um IT

Anforderungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen guten mittlere Reife Abschluss
  • IT-Affinität
  • Sorgfalt, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse zwingend erforderlich (mind. Niveau C1) und gute Englischkenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit, Eigenmotivation, selbstständige Arbeitsweise und ein hohes Engagement
  • Wohnort in Deutschland

Ablauf der Ausbildung:

  • Einstiegsqualifizierung vom 01.02.2023 bis zum 31.07.2023
  • Bei passender Eignung anschließende 3 jährige Ausbildung zum Fachinformatiker/in – Systemintegration (Beginn am 01.08.2022)

Wir freuen uns auf deine vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letzte Schulzeugnisse, Praktikumsnachweise) als PDF per E-Mail an: lars.wauben[at]daa.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass uns PER POST zugehende Bewerbungsmappen NICHT zurückgesandt werden!
Bitte schicken Sie uns deshalb keine Fotos oder Dokumente im Original!

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, uns Ihre Bewerbung digital zuzusenden, bitten wir trotzdem dringend um Angabe einer E-Mail, da wir ausschließlich per E-Mail über den aktuellen Stand des Bewerbungsverfahrens informieren werden!

DAA Aachen

Lars Wauben

Monheimsallee 22-24

52062 Aachen

lars.wauben@daa.de

 

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.